Bolonkas von den
Lippewiesen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:














Franzi

Natürlich behaupten viele Menschen ihr Hund ist etwas Besonderes. Aber ich behaupte es nicht nur, ich bin mir ganz sicher, ich habe mit Franzi einen ganz besonderen Hund.

Franzi hat durch ihren Einzug im Juli 2005 mein komplettes Leben zum Positiven gewendet. Durch viele Schicksalsschläge in den Jahren zuvor und den damit verbundenen Schmerz, musste ich zunächst lernen das Geschehene zu akzeptieren und natürlich auch zu verarbeiten. In dieser schweren Zeit war Franzi immer an meiner Seite und hat es durch ihr liebevolles Wesen und ihren starken Charakter geschafft, dass ich mich für die Zukunft völlig neu orientieren konnte.

Inzwischen bereitet mir das Leben wieder sehr viel Freude und Spaß. Franzi wurde am 16.03.2005 in Stegelitz geboren, sie ist inziwschen 11 Jahre alt. Ihr Gewicht beträgt 3,7 kg und sie ist 24,5 cm groß. Sie ist eine sehr verspielte und auf Menschen bezogene Hündin, die auch mit ihren Artgenossen keine Probleme hat.

Im Januar 2009 wurde durch einen Zufall entdeckt, dass Franzi an einer vererbten  Goniodysplasie leidet.
siehe Krankheiten

Durch diese niederschmetternde Diagnose war für mich sofort klar, das sie nicht mehr als Zuchthündin eingesetzt wird.
Franzi ist im Januar 2010 kastriert worden.
 
Natürlich war ich sehr traurig.
Bisher hat sie in zwei Würfen 8 Welpen das Leben geschenkt. Sie war für mich die perfekte Hündin um Welpen zu bekommen und sie mit meiner Hilfe groß zu ziehen, um sie dann auf ihr weiteres Leben vorzubereiten. Die Welpen von ihr haben genau so tolle Eigenschaften wie die Mama.



Die schönsten Bilder von Franzi

© Copyright 2017 by G.Bußmann, Bolonka "von den Lippewiesen", All Rights Reserved
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü