Bolonkas von den
Lippewiesen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


































Achten Sie auf gesunde, muntere Hundewelpen


Sobald der richtige Züchter gefunden ist, beginnt die Qual der Wahl. Glücklich ist der, den die Liebe auf den ersten Hundeblick trifft. Schwieriger fällt die Entscheidung, wenn alle Welpen des Wurfes schnurstracks auf einen zu staksen und freudig ihre Nasen gegen die ausgestreckte Hand stupsen. Dann hilft nur noch eines, sich Zeit nehmen, noch einmal wiederkommen und dann entscheiden.
Nehmen Sie den ausgewählten Welpen in jedem Fall gründlich unter die Lupe und schauen Sie ihm ins Maul. Starker Mundgeruch deutet z.B. auf entzündetes Zahnfleisch hin, welches bei einem gesunden Hund rosa gefärbt sein sollte. Ein quietschfideler Welpe verhält sich aufgeweckt, neugierig und zutraulich. Glänzendes Fell, klare Augen, eine feuchte, kalte Nase und ein sauberes Hinterteil kennzeichnen rein äußerlich den gesunden Hund.


Anschaffung

Vor der Anschaffung eines Hundes gilt es - ganz unabhängig von der Rasse - im eigenen Lebensumfeld einiges zu bedenken und zu prüfen, um sicher zu stellen, dass die grundsätzlichen Voraussetzungen für eine vernünftige Hundehaltung im Sinne des Tieres auch wirklich gegeben sind. Der Bolonka Zwetna hat eine durchschnittliche Lebenserwartung von 15 Jahren - daher betrifft die Entscheidung sich solch einen Hund anzuschaffen-, einen ziemlich langen Lebensabschnitt in unserem Leben und von daher sollte die Anschaffung gründlich überdacht werden. Viel zu viele Hunde fristen ihr Leben in Tierheimen, weil sich die bisherigen Halter offensichtlich nicht im Klaren darüber waren, dass ein Hund neben Freude auch Arbeit macht, nicht unerheblich Zeit und natürlich Geld kostet.

Ich sehe meine Hunde als wichtigen Teil meines Lebens - echte Partner auf vier Pfoten - und nicht als Prestigeobjekt oder Kuscheltier, dass man bei Nichtgefallen oder aus Zeitmangel in die Ecke stellen kann oder gar ins Tierheim abschiebt.

Die Preise von Rassehundwelpen

Als Züchterin musste ich im Vorfeld bestimmte Voraussetzungen und Auflagen erfüllen, um Mitglied in einem zuchtbuchführenden Hundeverein zu werden und damit meine Welpen ordentliche Papiere erhalten können. Bevor ich überhaupt einen Wurf verkaufen kann, hat er einiges an Vorleistung erbracht. Den Kaufpreis einer Zuchthündin, Deckgebühren, Tierarztkosten, die Geburt und Aufzucht der Welpen, die ordentliche Ernährung, die Entwurmungen, die Impfungen und so weiter. Da der von mir genutzte Deckrüde nicht in meinem Haushalt lebt und der „Bolonka Zwetna“ in meinem näheren Umfeld sehr selten vorkommt, musste ich, um meine Hündin decken zu lassen, eine weite Reise auf mich nehmen. Der Deckrüde kommt aus Sachsen-Anhalt und so hatte ich eine Entfernung von knapp 1000 km für die Hin- und Rückfahrt zu überwinden.



Hier finden Sie alles Wissenswerte
über den EU-Heimtierausweis


Quelle:


Schutzvertrag

Meine Welpen werden vor der Abgabe mehrfach entwurmt, grundgeimpft und gechippt. Jeder Welpe ist im Besitz des neuen EU-Heimtierausweises. Die Welpen werden durch mich nur mit einer Ahnentafel und einem Schutzvertrag verkauft. Mir ist es persönlich sehr wichtig, dass meine Welpen nur in gute Hände abgegeben werden. Lieber würde ich meine Welpen behalten, als sie an unseriöse Hundehalter zu verkaufen.



Meine Welpen bekommen von mir
als Reisegepäck


  • Ahnentafel

  • Impfausweis

  • Chip mit EU Heimtierausweis

  • ein Welpenstarterset mit hochwertigem Futter

  • ein Katalog für Artikel rund um den Hund

  • eine kostenlose Haftpflichtversicherung

  • bis zu einem Alter von 6 Monaten

     ( nur auf Wunsch )

  • Schriftliche Informationen zur Aufzucht

  • und Pflege des Welpen


Meine Welpen gebe ich, unabhängig vom Preis,
nur mit einer Ahnentafel ab


Ich stehe meinen Welpenkäufern immer, das heißt für ein ganzes Hundeleben, mit Rat und Tat zur Seite. Ich bin sehr daran interessiert, in unregelmäßigen Abständen, Informationen über meine kleinen Racker durch die neuen Hundeeltern zu bekommen.

In der Zeit, wenn meine Welpenstube leer ist, bin ich gerne bereit, ihnen andere seriöse Züchter für den Kauf eines Bolonkis zu nennen.


© Copyright 2017 by G.Bußmann, Bolonka "von den Lippewiesen", All Rights Reserved
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü